top of page


Der Kunstraum Satellit am Guisanplatz in Thun bietet zahlreiche Möglichkeiten eines Dialogs zwischen konkreten/abstrakten Räumen und der Öffentlichkeit. Für den Zeitraum vom 31. August bis 11. Oktober steht der Kunstraum zu deiner Verfügung! Er wird zum Treffpunkt, zur Bühne, zum Arbeitsort sowie zum Aktionsraum für vielfältige, überraschende Ideen und Initativen. Der ehemalige Kioskraum bietet auf 12.7 m2 Gelegenheit für deine Visionen. Wir freuen uns!

ZIEL & ZWECK

230831_Satellit_Drehpunkt_Dokumentation-3.jpg
PROGRAMM & NUTZUNG

PROGRAMM
NUTZUNGEN

Juni 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
flat_vintage.jpg

INSPIRATIONS SAMMELSURIUM

Und jetzt? Was habt ihr vor?

 

Wie wäre es mit einem Apéro vor der standesamtlichen Trauung, einem Brunch am Sonntag neben Aare und Altstadt, vielleicht ein Angebot für gratis Haarschnitte? Oder auch ein kleines Konzert mit Geige & Kontrabass? Tagsüber ein Flohmi, am Abend Tango?

Ein Quartieranlass der Generationen lässt sich genauso veranstalten wie eine Ausstellung. Sozial-integrative Projekte? Unbedingt!

Partizipation, Lesungen, Konzerte! Ein Fussgängerkino! Leseraum für Müssiggänger:Innen. Indoor Ping-Pong? Ruheraum für Asphaltdichter:Innen?

Allenfalls ein Besprechungsraum. Oh, ein Schachturnier!

Ein temporäres Atelier für Ölmalerei?

Der Ort bietet Gelegenheit für vieles.

Wir laden zum mitdrehen ein!

map.jpg
Raumreservation

Der Raum kann min. für 1 Tag & max. für 3 aufeinanderfolgende Tage reserviert werden. Die zeitliche Nutzung, während der reservierten Termine, ist frei. Es ist möglich den Raum wöchentlich zu reservieren. Die Nutzung ist kostenlos, es wird nur ein Schlüsseldepot benötigt. Drehpunkt behält sich nach der Prüfung der Nutzungsidee vor, die Reservation rückgängig zu machen. Bitte Leihvertrag, Material/Ausstattung & Pläne beachten.

Bei Fragen, Anregungen oder Unklarheiten bitte kontaktiert uns!

230605_modell.jpg
INFO

INFO

Ende August bis Anfangs Oktober verwandelt sich der Kunstraum Satellit zum temporären Drehpunkt von Thun. Ein neues Zentrum wird erschaffen. Ausgehend von bestehenden Wirklichkeiten entwerfen Dual Architekten BSA & Michael Fink neue Räume und überlassen sie dem Zufall. Klare, präzise Eingriffe in das örtliche Gefüge als Nährboden für das urbane Gewebe von Thun. Die Öffentlichkeit, der Mensch wird zum Mittelpunkt eines ambitionierten Projektes.


Als Architekt:Innen planen und konzipieren wir aufgrund verschiedenster Rahmenbedingungen und Werkzeuge Aussen- und Innenräume, welche per se dem Menschen dienen sollen. Oftmals ergeben sich jedoch zwischen Intention, Ergebnis & Nutzung, insbesondere hinsichtlich zeitlichen Veränderungen, Überraschungen.

 

Diese (un)geplanten Überraschungen bilden die Essenz unserer “Ausstellung”.
 

Vorgesehen sind Eingriffe im Aussenraum sowie im Innenraum (Sitzbank mit Nutzungseigenschaften, Vorhang, Mobiliar). Alle Elemente werden von uns vor Ort, mit Einbezug von lokaler Unterstützung und mit möglichst viel wiederverwendetem Material, auf- und abgebaut.


Der Raum dreht sich um eure Visionen und Ideen.

331558350_1209317293281614_1606283265035757020_n.jpg

KONTAKT

ORT

Kunstraum Satellit

Scheibenstrasse 2

3600 Thun

PARTNER/FREUNDE/UNTERSTÜTZER/SPONSOREN

logo-7ea27214.webp
Logo_frei-300x300.jpg
logo_Kummer-fb59b293-234w.webp
image00002.jpg
Unbenannt.png
Swisslos_Fonds.gif

ABONNIEREN

mitdrehen

Lass dir keines unserer Updates entgehen.

Danke für's Abonnieren!

bottom of page